Einbruchs-Mythen im Check

Denkt man an Schlüsseldienst schiessen einem Gedanken wie,"Oh mein Gott, das wird bestimmt sehr teuer", in den Kopf. Leider ist das auch bei vielen Notdiensten der Fall. Wir vom Schlüsseldienst Leverkusen möchten Ihnen einen fairen und preiswerten Notdienst bieten. Gehen Sie nicht auf überzogene Festpreise ein und bezahlen nicht mehr als nötig. Bei einer Arbeitsdauer von nur einer halben Stunde kann eine Rechnung über 200 Euro sittenwidrig sein. Rufen Sie einen Notdienst nur unter Ihrer lokalen Vorwahl an, dann kann die Anfahrt nicht zu hoch berechnet werden.

FOCUS-Online widmet im Dezember 2015 dem Einbruchscheck einen Artikel. Einbrecher kommen nur dann, wenn Sie nicht da sind. Stimmt das? Einbrecher knacken geräuschlos Ihre Haustür.

Einbrüche finden nachts statt

Stimmt es das Einbrecher immer nachts kommen? Also es stimmt das Einbrecher auch nachts kommen aber zu mehr als 50 Prozent finden Wohnungseinbrüche tagsüber (zwischen 10 Uhr und 20 Uhr) statt, wenn der Mieter auf der Arbeit ist. Der Mythos stimmt nicht!

Der Winter ist Einbruchszeit

In den Monaten von Oktober bis Januar finden die meisten Einbrüche statt. Der Mythos stimmt. Das zeigt die Kriminalstatistik der Polizei. Der hauptsächliche Grund dafür dürfte sein, dass die Tage im Winter sehr kurz sind und die Dunkelheit den Einbrechern schützt. Urlaubszeit ist Einbruchszeit, da die meisten Häuser unbewacht sind.

Der Einbrecher kommt nur wenn niemand zuhause ist

Wenn ein Einbruch stattfindet wenn Sie zuhause sind, dann ist das meistens ein Versehen des Einbrechers. Dieser denkt Sie sind nicht anwesend. Bei jedem zehnten Einbruch in Deutschland befindet sich der Geschädigte im Eigenheim. Der Verbrecher ist nicht auf Konfrontation aus. Der Mythos stimmt bedingt.

Der Verbrecher kommt über das Fenster

1. Gekippte Fenster werden von den osteuropäischen Banden als offene Fenster angesehen, weil der Einstieg relativ schnell von statten geht.
2. 2/3 aller Einbrüche finden über das Fenster oder die Terrassentür statt.
In den meisten Fällen stimmt dieser Mythos.

Einbrecher haben es auf Ihren TV abgesehen

Schwachsinn, kriminelle kommen nicht wegen Ihrem Fernseher zu Ihnen. Sei er auch noch so teuer. Viel zu sperrig. Kleinere Elektrogeräte sind viel attraktiver. Aber eigentlich haben die es auf Tablets, Laptops, Geld und Schmuck abgesehen.